Fundament

Schraub–Pfahl-Fundament

Wir führen sämtliche Fundamentationen mit Schraub-Pfahl-Fundamenten aus.

Alle Pfähle können an die örtlichen Gegebenheiten (Geologie) durch Verlängerung oder verschiedener Rohrdurchmesser angepasst werden. Entsprechend den Lastanforderungen kann daher auf die Pfahlmantelreibung und Länge reagiert werden. Ebenso können auch Einzelpfähle mit Horizontalkraftverstärkern versehen werden um so die Standfestigkeit zu erhöhen

– Im Gewässerbereich sind Edelstahl Schraub-Pfahl-Fundamente lieferbar.

– Je nach geforderten Last- und Baugrundanforderungen werden Schraub-Pfahl-Fundamente zusammengestellt und eingebaut.

– Eine Dokumentation der Eindrehkräfte wird bei Bedarf von uns ausgeführt und dokumentiert.

 

Die Vorteile in einem kurzen Überblick:

  • ökologisch, dauerhaft, effektiv, flexibel
  • kurze Montagezeiten
  • handgeführte Eindrehmaschinen
  • statisch geprüft
  • adaptierbar
  • sofort belastbar
  • Einbau auch in versiegelten Flächen
  • Das Geländeumfeld bleibt unbeschädigt
  • Einbau in allen tragfähigen Bodenarbeiten bis Bodenklasse VII (bei Fels mit Vorbohrleistung)

 

Einsatzgebiete

  • Holz- und Wohnungsbau
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Hallen- und Containerbau
  • Verkehrstechnik
  • Carports
  • Sonnensegel
  • Vordächer
  • Balkone
  • Zaunbau
  • Tiefen- und Flächengründungen
  • Gründungen im schwierigen Baufeldern
  • Gründungen im Bestand
  • Gründungen im Uferbereich

 

Adapterplatten können je nach Anforderung und Kundenwusch durch unsere CNC Plasmaschneidanlage gefertigt werden. Die benötigten CAD Zeichnungen können durch uns erstellt werden.